Gästebuch

14. November 2018

T Thomas


29.10.2018 - 2 1/2 Tage Blicktechnik in Aragon geübt. Unglaublich, was es alles auf der Piste zu sehen gibt (und was ich alles nicht gesehen habe) :)).
Der richtige Blick ist jedoch meines Rätsels Lösung und die Sekunden sind gepurzelt. Freue mich schon, wenn ich dann auch noch die Präzision hinkriege. Wie das möglich ist? Mit Private Coaching by fast-travel. Kann ich echt jedem nur empfehlen. Danke Pedro und bis zum nächsten Mal.

15. Oktober 2018

C Centurion


Rijeka 10.-13.9.18

Hey Coach (James Cameron)!
Mega Filmli. Gefällt mir sehr! Das Beste ist Birth Control 👍👍👍Geilo!!!
Finde jetzt mit ein wenig Abstand.... Not Bad. War auch schon grösser im Bild...!
An dieser Stelle muss ich mal sagen: Messi Messi für all das was ich bei Dir lernen durfte und hoffentlich noch darf. Mittlerweile gefällt mir mein Level mit Speed und Stil und Linie.... auch wenn das Potential noch gross ist!
Nächstes Jahr : Attackeeee!
Freue mich auf Next Events mit Dir/ Euch!
Geilo!👍👍
Ave und liebus Grussus
Centurion

08. Oktober 2018

M Mike Moser


Mein erstes mal in Cremona sowie auch mein erstes Coaching mit Pedro.
Voller Neugier, Vorstellungen und Erwartungen gings los.
Trotz kleiner Vortschritte gings am ersten abend noch mit Skepsis an das ganze ins Bett.
Doch am 2 Tag konnte ich die Tipps und Anregungen von Pedro gut umsetzen und sah sofort einen grossen Erfolg was die Sitz- und Kurvenhaltung anbelangt.
Somit am Ende völlig Happy und heiss drauf die ganzen Tipps nun selber noch weiter zu verbessern.
Bis zum nächsten mal....
Mike

04. Oktober 2018

C Claudio


Rijeka 10-13.9.2018
Wir hatten einen super Event. Eine neue Strecke, wunderschön😊 Das Coaching war sehr gut. In kürze habe ich die Strecke kennen gelernt. Die Blicktechnik hat dabei sehr geholfen. Somit konnten wir uns auf das fahren konzentrieren😊✊️. Sitzposition sowie das Bremsen konnte durch das Training verbessert werden. Die Video Analysen haben dabei sehr geholfen.
Der gesamte Film der nach dem Event zugesendet wird ist wirklich super. Hier sind die Fortschritte (oder auch nicht🙈) ersichtlich zudem ist der Film ein schönes Andenken für einen super Event.
Freue mich auf das nächste Coaching😊
Claudio

16. August 2018

J Johnny Umbricht


Die 5 Tage in Mugello mit dir waren äusserst effizient: Mit einer klaren Arbeitsvorgabe waren wir nach Italien gereist. Innerhalb des ersten Tag haben wir die To Do Liste erstellt, und ab dem zweiten Tag konsequent umgesetzt und zum Schluss erfolgreich abgeschlossen. Die Kurvenanfahrt, Durchfahrt und Ausfahrt ist ruhiger und flüssiger geworden. Ich werde nun hart weiterarbeiten, damit wir beim nächsten Coaching den nächsten Schritt angehen können. Johnny

07. August 2018

T Tom #67


Blicktechnik in Dijon mit Private Coaching
Nach dem ersten Coaching mit Pedro im Februar in Valencia habe ich gleich noch die Blicktechnik drangehängt. Statt dem Bremspunkt geht die Konzentration auf den Distanzpunkt. Hm, geht das? Nach ein paar Runden klappts plötzlich. Der Distanzpunkt ist erblickt, er gibt konkrete Hinweise für die Distanz zur Kurve und die Geschwindigkeit mit der man anfliegt. Das gibt Sicherheit und Vertrauen. Aber bremse ich auch später? Das werde ich nächstes Wochenende beim Lauf der Schweizermeisterschaft mit meinem GPS Gerät messen.
Ich melde mich mit einem Update!
Tom

06. August 2018

H Horst Pfisterer


Dijon vom 31.7.18 bis 01.08.18
Traumstrecke, perfektes Wetter und viele Rennstrecken erfahrene Motorradfahrer. Die Nervosität stieg, da ich noch nie zuvor auf der Rennstrecke mit dem Motorrad war. Die perfekte Vorbereitung durch Pedro inkl. all seiner Sicherheitshinweise wirkten sehr beruhigend. Mit der sehr fundierten Analyse über meine "Fahrkünste", die stets mit Aufnahmen festgehalten wurde, konnte eine nie erträumte Verbesserung meines eigenen Fahrstils erreicht werden. Es war ein kaum zu toppendes Erlebnis was schlussendlich einfach nur süchtig macht und nach mehr schreit...Für mich ist klar, dieses Coaching durch Pedro ist die vernünftigste und sicherste Art richtig Motorrad fahren zu lernen... also meldet euch endlich an..... :-)

06. August 2018

# # 21 Thomas


"Kopf runter, klein machen, Gas geben, bremsen - wieder Gas geben, da die Kurve noch nicht da ist" - DAS IST VORBEI! Dank dem Blicktechnik-System von Pedro wurde meine Fahrweise wesentlich flüssiger, sicherer und schneller. Danke Pedro - und bis zum nächsten Mal.

20. Juli 2018

# #21 Thomas


Misano 29./30.06.2018

Traum Wetter, super Piste und ein hervorragendes Coaching. Einmal mehr konnte ich von den kompetenten Analysen profitieren und einen weiteren Schritt Richtung "schneller und sicherer Fahren" machen. Pedro ging sehr individuell auf mich ein und setzte Aufbaustein nach Aufbaustein zu einem Fundament zusammen. Freue mich auf das nächste Coaching im August in Mugello :))

16. Juli 2018

D Dario Cerrato


private coaching mit pedro spörri ist der hammer und muss man erlebt haben!!! egal was man sich vornimmt es wird erreicht ich hatte einen höllen spass und konnte das super vermittelte wissen von turn zu turn umsetzten und davon profitieren. "uf de gottverdammte rennstrecki go zunder gäh isch eis vu de aller geilste Erlebnis i mim lebe gsie" DANKE PEDRO

12. Juli 2018

r roman #91


wuuuhheeppaaaaa...zuerst mal danke pedro für das geile wochenende!!! ich habe mir so viel erhofft für das erste mal auf der rennstrecke und du hast es getoppt. es ging ein traum in erfüllung. selbst mit meinem naked bike konnte ich einiges erreichen - bis der schuh brannte. der turn mit deiner bmw war aber mit abstand das "highlight" - ich warte...

ich konnte echt viel von deinem know how profitieren und direkt umsetzen, mit so viel spass habe ich selten gelernt!!! waren auch coole abende, grüsse an deinen bruder und bis zum nächsten "schuum", ich komme wider uûnd gib mit dir zunder...

13. März 2018

T Tom #67


Valencia 2018 mit Private Coaching - der Hammer.
Nach 25 Jahren Rennstrecke und einem Keller voll mit Pokalen war ich gespannt, was mir Pedro noch lernen kann. Und endlich zeigt mir jemand wie es richtig geht :-) Das Coaching hat in mir Türen geöffnet und eine neue Welt gezeigt. Die Welt einer sicheren, entspannten und schnellen Fahrt um einen Rundkurs. Wer aber glaubt, dass nach drei Tagen Coaching alles erledigt ist, irrt gewaltig. Ich habe fleissig mitgeschrieben und mir vorgenommen, das gelernte konsequent umzusetzen bis es sitzt. Ich freue mich schon darauf. Und natürlich auf das nächste Coaching.

09. Januar 2018

T Thomas Toldo


Almeria vom 02.01. - 05.01.2018
So sollte ein neues Jahr beginnen. 4 Tage Private Coaching unter nicht zu übertreffenden Bedingungen in Spanien. Pedro hat es sehr gut verstanden, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Teilnehmer einzugehen. Mit der Videoanalyse zeigte er mir gnadenlos meine Mankos auf und gab mir mit Aufgaben aber gleich auch einen Lösungsweg mit. Die Aufgaben waren stets fordernd und gut portioniert. Eine Verbesserung augenfällig.
Vielen Dank, Pedro. Du wirst mich wieder sehen :)

07. Januar 2018

C Cyrill Mathis


Almeria vom 02.01-05.01.18
4 Tage bei 20Grad und strahlendem Sonnenschein.
Das Coaching ermöglichte mir das erste mal sicheres und entspanntes Fahren auf der Rennstrecke. Die Filmaufzeichnungen sind notwendige und unbestechliche Zeugen. Die authentische und fachkompetente Kritik von Pedro ergeben eine voranschreitende positive Entwicklung.
Zuhören, umsetzen, geniessen.
Ich freue mich jetzt schon auf das nächste mal.
Eifach dä Megaschränzer :-))

06. Januar 2018

C Chrigl


Super, die Tage mit Dir in Valencia, Pedro! Coaching wie es sein soll, präzise, analysierend, umsetzbar, mit Konzept, Fortschritte die Freude machen. Ein halluzinogener Sport, der so noch viel spannender wird. Selten eine so gute Weihnachtszeit gehabt ;-)

01. Januar 2018

M Michael


Mein erstes Coaching in Cartagena mit Pedro wahr sehr spannend. Ich habe in den drei Tagen sehr viel gelernt.

Pedro hat mich mit präziser Instruktionen und Tipps auf die Rennstrecke vorbereitet. Für mich war es eine spannende Herausforderung dies umzusetzen.

Nach der harter Arbeit auf dem Motorrad, rundete das gemütlich Zusammensitzen mit feinem Essen den Tag ab.

Es hat mir sehr gefallen und ich freue mich schon auf das nächste mal. :-))

02. Oktober 2017

C Claudio


Misano 22-24.9.2017.

Wir hatten einen super Event. Sehr schönes Wetter, super Leute und eine geile Strecke:-) Das Coaching war wie immer sehr hilfreich (oder ernüchternd :-)). Es gibt immer wieder Punkte die korrigiert werden müssen. Das Verbesserungspotenzial wird von Pedro immer aufgedeckt und sofort angegangen, Privat Coaching halt:-)
Freue mich auf den nächsten Event.

02. Oktober 2017

M Michi


Misaon 20-22.9.2017

Mein erstes mal auf der Rennstrecke und gleich so ein cooler Event.
Ich dachte ja ich fahre schon gut aber für die Rennstrecke war das wohl nix. Dank deiner super Aussagen gings dann doch schnell besser. Zum glück hatte ich gleich so ein guter Coach wie dich, dass ich es voll geniessen konnte, ohne grosses Risiko.
Auch neben der Strecke war es sehr Amüsant. Gerne wieder :)
Sehr empfelenswert.

12. September 2017

B Balz


Vor drei Jahren das erste Coaching in Brünn. Ziel: schneller werden, nicht mehr übers Vorderrad stürzen. Bei 2.16 war schon Schluss und der nächste fatale Crash folgte unmittelbar. :-(

Ich beobachtete tolle Trainingserfolge bei Freunden und gab ich mir eine zweite Chance. Wieder Brünn. Diesmal nicht auf Zeiten fixiert, demütig und offen für alles. Am ersten Tag schon fiel der Groschen. Nach zehn Jahren löste sich meine Verkrampfung: gefühlvoll anbremsen, mich ohne inneren Widerstand tief in die Kurve fallen zu lassen, enge Linien - plötzlich ist alles möglich. Der Spass kam zurück! Und die Rundenzeiten? Der Laptimer blieb ausgeschaltet und wirds noch eine Weile bleiben.
Fazit: Enorm effizient für den, der sich öffnen und alles annehmen kann.
Preis: Viel - aber korrekt und fair kalkuliert. Ein kleiner Sturzschaden ist schnell mehr - ich weiss das.

10. September 2017

m mike buenter


Hatte in Brünn, Gunti- Woche ein Coaching mit Kochfreddy zusammen. Da wir ein getrenntes Coaching hatten, konnte ich das erste mal an meiner Sitzposition feilen. Nach vielen Up and Downs und einer Menge psychologischer Arbeit für Pedro,hatte ich am letzten Tag mein Erfolgserlebnis. Freue mich aufs nächste mal

06. August 2017

J Johnny


Mugello, 39 Grad und der fast-travel Freddy mit der Kamera im Nacken - es gibt einfachere Aufgaben, aber keine aufregenderen ! Der Bildschirm deckt die Fehler schonungslos auf, welche korrigiert werden und nach zwei Tagen, bei nahezu fehlerfreier Fahrt, zu persönlicher Bestzeit führen. Setzt man die Technik von Pedro um, hat man selbst bei schnellsten Runden ausreichend Zeit um zu beobachten und sich etliches einzuprägen. Pedro, es hat grossen Spass gemacht !

20. Juli 2017

U Urs T


Mein erstes Coaching mit Pedro in Brünn war topl! Ich hatte vorgängig keinen Plan, was mich erwarten wird. Das methodische und auch sehr akribische Vorgehen war äusserst professionell. Die Kritik war stehts konstruktiv und zielführend. Hat Pedro wieder etwas gesehen konnte ich nur sagen: Sch..... ja Pedro liegt völlig richtig. Jetzt habe ich einige Werkzeuge, mit denen ich selber arbeiten und mich überprüfen kann, bevor es dann zum nächsten Coaching geht...
Herzlichen Dank Pedro!!!

29. Juni 2017

W Werni


tolles Training mit einem Coach der sein Handwerk versteht,
nur umsetzen muss man es selber! Gerne wieder.

19. Juni 2017

R Rolf Zumsteg


Ciao Pedro
Wir haben dieses Jahr schon „2 ½“ Coaching (½ fiel ja ins Wasser) gemacht und wir kommen meinem Ziel Turn für Turn näher. Ich danke dir für deine Geduld und dein Verständnis dafür das ich Dinge die ich mir in bald 20 Jahren Rennstreckenfahren angeeignet habe nicht so schnell ändern kann.
Die Tage mit dir sind anstrengend aber zielorientiert und lehrreich, die Abende umso entspannter. Wenn ich es mir leisten könnte wärst du immer dabei wenn ich auf die Rennstrecke gehe. Ich freue mich schon riesig auf den nächsten Termin mit dir auf meiner Lieblingsstrecke Mugello.
Gruess Rolf

08. Juni 2017

S Stefan Bär


Hoi Pedro
Das Trainig mit dir in anneau du rhin am 4. Und 5 Juni werde ich wohl nicht so schnell vergessen. Das erst Mal auf der Rennstrecke und das gleich mit dir als privaten Coach. Und ich dachte, ich könnte Töff-fahren….. ;)
Es war einfach toll, wie du mir auf anschauliche Art Tricks und Kniffs gezeigt hast mit denen sich das Fahren ganz neu angefühlt hat. Plötzlich ging alles ganz locker und es hat von Turn zu Turn mehr Spass gemacht. Die Videoanalysen und deine Ratschläge halfen enorm um schnell Fortschritte zu machen. Ich habe extrem viel gelernt und weiss auch, wo noch Verbesserungspotential besteht.
Auch sonst hat alles gestimmt: Organisation (ich musste keinen Finger krumm machen :) ), Wetter, Transport, Hotel, Ausrüstung und natürlich die Gesellschaft (mit dir und Mäse). Das zusammengeschnittene Video aus den Analysen ist ein super Erinnerungsstück (mit gutem Soundtrack!). Gefällt mir!
Danke Pedro, das war der Hammer!
Gruess Stefan

28. April 2017

F Fabrizio Lio


Hey Pedro,
nochmals vielen herzlichen Dank für das Coaching in Cartagena vom 4. bis 6. April. Es war sehr lehrreich!!! Habe wieder viel dazu gelernt (damit meine ich nicht die physische Grenze der Schräglage..... ;-))
Es hat alles gepasst! Vom Wetter über die Strecke, die Leute und natürlich Dich. Hat wieder extrem Spass gemacht mit Dir auf und neben der Strecke!
Schön wenn man sich um nichts kümmern muss und einem das ganze organisatorische abgenommen wird!
Vielen Dank nochmals.

16. April 2017

Y Yves


Sali Pedro
Vielen Dank für das tolle Schnupper-Coaching in Anneau du Rhin vom 15.04.17. Ich konnte an diesem intensiven Tag sehr viel mitnehmen und von deiner Erfahrung extrem profitieren. Die Video Analysen zeigen einem die Fakten nach jedem Turn auf & animieren so gleich zur Verbesserung. Hat einfach nur Spass gemacht, aber du hast ja mein Grinsen selbst hinter dem schwarzen Visier gesehen... Vielen herzlichen Dank & Grüsse, Yves

13. April 2017

J Jürgen Jakelj


Hy Coach...
Das Coaching mit dir vom 05.12 bis 07.12.2016 war wieder mal sehr lehrreich.
Wir hatten das Vergnügen auf der neuen Strecke in Almeria zu trainieren.
Ich kann nur sagen das die Stecke einfach nur genial ist.... wir konnten sehr viel
üben und meine Sitzposition wir von mal zu mal besser und lockerer.
Aber eines ist sicher das wir hier in Andalucia nicht das letze mal waren Coach....
lg J.J.

13. April 2017

J Jürgen Jakelj


Die 4 Tage Coaching mit dir, Fabio und Claudio in Cartagena vom 03 bis 06.04.2017
waren wieder mal vom feinsten..... Traum Wetter, Super Strecke...und vorallem super leute...und super Essen( danke an Peter für deine professionelle Verpflegung)
Wir haben wieder an der Sitzposition gearbeitet und die Fehler die sich nach dem Winter eingeschlichen haben beseitigt....Ich denke das die Sitzpostion mitlerweile passt und wir nun an der Bremstechnik arbeiten können....beim nächsten coaching....

LG J.J.

27. Februar 2017

R Renato Profico


Lieber Pedro
Die 2 Tage Coaching mit dir waren sehr anstrengend.... ABER MEGA! ;-). Im Ernst: ich hatte zum Ziel etwas von meiner "verkrampften" und "massiv ermüdenden" Fahrweise weg zu kommen und lockerer auf meinem Motorrad und damit auch sicherer fahren zu können. Das Coaching war von Anfang an sehr auf meine Bedürfnisse abgestimmt und aufbauend. Ich konnte - trotz kurzer Zeit - sehr, sehr viel lernen und damit auch meinem Ziel viel näher kommen lockerer und sicherer zu fahren. Zum Schluss konnte ich nach den 2 Tagen meine anfänglichen Rundenzeiten sogar verbessern ohne aber ans Limit zu fahren und nach 2 Runden wegen Müdigkeit abbrechen zu müssen. Ich werde bestimmt weitere Coachings bei dir buchen. Herzlichen Dank nochmals und herzliche Bikergrüsse, Renato

14. Februar 2017

M Mike Buenter


Hatte mit "decke-fredy" vom 3.2-6.2 ein coaching in Jerez.
Da Andi fahrerisch schon weiter ist, haben wir blicktechnik für Anfänger geübt.Hatte schon eine Streckenbegehung mitgemacht, aber nie richtig verstanden was es mit den"Bäumen,Teerflecken" etc. auf sich hat.
Nachdem wir die ersten 4 Kurven genauer angeschaut haben, versuchte ich die Punkte genau anzufahren.Das erste mal war vom gefühl her sehr komisch.Ich war so fokussiert,das ich gar nicht wusste wo ich mit dem Töff war.Bei der Analyse sah ich dann,das ich den S-Punkt genau getroffen hatte.Mit der der Zeit ging es immer besser und ich habe verstanden worum es dabei geht.Hoffe ich kann es auch auf anderen Rennstrecken umsetzen.So mache ich nicht mehr den Strassenkehrer.
Freue mich auf das nächste mal.

20. August 2016

P Peter


Wow, wieder einmal Brno. Es waren strenge Tage, Coach war hart zu uns, doch es hatte sich gelohnt. Ein grosses Ziel erreicht. Endlich spüre ich es und es war toll. Danke Pedro

09. August 2016

C Claude und Johnny


Sali Pedro

Claude und ich hatten dank den Trainings die wir mit dir erlebt haben drei erfolgreiche und unvergessliche Tage in Mugello.

All das Wissen dass du uns vermittelt hast konnten wir super einsetzen. Wir fuhren beide in der zweitschnellsten Gruppe und hatten während den Turns sogar Zeit andere Fahrer zu beobachten und über deren Fehler zu schmunzeln, grinsen, was auch immer unter dem Helm besser geht.

Obwohl wir ebenfalls auf Zeitjagd waren - was sonst - wurde es überhaupt nie gefährlich. Und im Rennen konnten wir beide sogar etliche Fahrer vor uns aufschnupfen; also ganz entgegen dem Motto "Pokal oder Spital".

Liebe Grüsse,

Claude und Johnny

20. Juli 2016

R Riccardo Fardo


Hey Kotsch

Brno 2016:
Und wieder habe ich dank Dir eine persönliche Barriere / Meilenstein geknackt! Wieder einen Schritt näher zum optimalen Fahrstil!
Dank 2 Kameras und Deinen professionellen und fachkundigen Analysen war Brno ein voller Erfolg! -Du weisst wovon Du sprichst und Du weisst wo der Schuh drückt! Dank Deinen genauen Tips und Ratschlägen konnte ich das gesteckte Ziel rasch erreichen! Mille Grazie nochmals an dieser Stelle! Gerne wieder!
Always full throttle!
Lieber Gruss
Riccardo-Rikk64

07. Juli 2016

M Mike Bünter


Hatte mein erstes Coaching in Brünn(Juni). Habe dort meine ersten schritte für ein sicheres fahren gelernt. Dank Pedro weiss ich jetzt, woran ich an mir arbeiten muss. Mental wie auch fahrerisch. Seine Analysen treffen immer ins schwarze. Kann es jedem empfehlen der Anfänger oder sich selber weiter entwickeln will. Bis auf meine geogolie exkusion ins Kiessbett (selbst verschuldet),hatte ich super Wochenende. Freue mich auf das nächste mal

07. Juni 2016

P Peter


Was soll ich schreiben ...... ganz einfach... Nach fünf Jahren wieder einmal in Mugello, mit einem vollen Rucksack der mir DER COACH angeschnallt hat. Es waren super Tage, mein Rucksack muss ich langsam gegen einen grösseren austauschen, wieder ein Stück meinem Ziel näher gekommen.
Danke Pedro . PS. Es war eine tolle vierer Gruppe ;-)

29. Februar 2016

P Philipp


Valencia19.02. - 21.02.
Wenige Turns reichten schon, um mich auf den Boden der Realität zurückzuholen. Da gab es viele Unzulänglichkeiten, die sich in den letzten Jahren eingeschlichen haben. Daran haben wir die drei Tage gearbeitet, was mich immer wieder an den Rand meiner Aufnahmefähigkeit gebracht hat. Jetzt habe ich eine volle Werkzeugkiste für meine nächsten Rennstreckenausflüge, um.an schnelleren Rundenzeiten zu bauen ... Die gute Stimmung und die Kollegialität machten das Event auch neben der Rennstrecke zum Erlebnis. Nochmals besten Dank dafür! Gruss Philipp

12. Februar 2016

R Rafael (dönd)


Jerez im Feb 2016
Schieferstein statt Pflasterstein war die Devise.... die Tips und Tricks waren erneut Zahlreich, logisch und umsetzbar! Ich war froh über diesen "refresher" und werde daran anknüpfen. Es gibt noch viel zu Tun, aber ich bin ja nicht alleine, Coach, Catering (danke Armin) und der Rest der Truppe waren Spitze! Ich freue mich schon auf den nächsten "GT Fruchtsalat in Näggel abe zupfe Event"! Dönd emal echli mitmache.....dönd!
Uf wieder luege
1199 Grüsse

12. Januar 2016

P Patrick (benji)


28.12.2015 - 30.12.2015 Almeria
End of the year coaching :) Das Wetter war einfach nur hammer. Dies war bereits mein 3. Coaching mit El Pedro. Wie immer super lernerfolg und viel spass. Ich konnte 6 sek. "lockär vom hockär" schneller fahren als das letzte mal :)
Bis bald gruss benjii

12. Januar 2016

m micha


first time with the coooch so it was a quiet interessting training. so far i can tell i won 10sec. by trying doing his orders and to evulate this 10sec., before i was driving on the track like i was on the street.
Before of the trainig i was affraid of trying faster and harder breaking....
even though he got this crazy idea of mounting a coffee pot (haha go for a training and you will maybe get known this story)
Was a lot of fun the training, but also hard work (jes#@!% my leg was hurting like ..... haha, worth it)

looking forward for an next training as soon as possible, cheers and greetings Michael

01. Dezember 2015

J Jürgen


Hy Pedro.
Ich durfte mit dir vom 13.11 bis 15.11. 2015 in Portimao und vom 17.11.bis 19.11.2015 in Jerez
trainieren... Das Training mit dir war wie immer genial, hab wieder sehr viel gelernt und werde es wenn ich das nächste mal auf die Rennstrecke gehe gleich umsetzten... Das war heuer das vierte mal das ich mit dir im November in Spanien war und ich glaube du musst einen guten Draht zu Petrus haben.... wir hatten immer nur Sonnenschein, super Temparaturen und auch die Leute die ich bis jetzt bei dir kennenlernen durfte sind super..
Freue mich schon auf das nächste Coaching mit dir.
Sportsgruss Jürgen

20. November 2015

W Willy


Hallo Pedro

Bei perfektem Wetter in Portimao, durfte ich nach 20 Jahren wieder Rennstreckenluft schnuppern. Der Einstieg war für mich, dank deinem super Coaching, perfekt. Es gibt noch einiges anzupacken um meine Fahrkünste zu verbessern ;-) Let’s do it!

Ich freue mich jetzt schon auf den nächste Trainings-Lektion mit dir.

Vielen Dank für alles und bis bald...

Lg Willy

21. September 2015

C Claudio


Ich durfte wieder ein Coaching Mugello geniessen.
Die Strecke ist einfach herrlich. Das Coaching hat meine Erwartungen wir gewohnt erfüllt:-).
Es waren 3 sehr schöne Tage auf und neben der Strecke:-)
Freue mich auf das nächste Coaching

18. August 2015

P Peter


Hoi Kotsch,
super ,erfolgreiches Training, nach Brünn, in Misano bei super Temperaturen und Voraussetzungen.
Wenn wir doch nur das machen würden was wir lernen, das auch noch richtig, dammi dann wären wir geil unterwegs.
Wieder viel repetiert und Umgesetzt, es gabt vürschi, sehr Spannend.

Danke Pedro, deine Trainings sind nur zum Empfehlen….

26. Juli 2015

J Johnny


Ciao Skotch

Claude und ich haben zusammen mit dir vorletzte Woche in Brünn hart gearbeitet. Meine Sitzposition macht langsam "e Schnorre", die geänderte Kopfposition gewöhnt sich langsam an den neuen Blickwinkel. Ich verspreche dir weiter zu arbeiten.

Bis zum nächsten mal !

Johnny

09. Juli 2015

R Rolf


Lieber Pedro
Training in Almeria im Mai hat riesig Spass gemacht und habe viel gelernt. Sicherheit und Freude am Fahren steht ganz oben auf der Prioritätenliste. Rundenzeiten müssen noch warten. Sobald es die Zeit erlaubt, komme ich wieder. Regelmässiges Training macht den Meister. Kann sogar die Kurventechnik auf dem Velo nutzen :-)
Lieben Gruss
Rolf

15. Juni 2015

C Claude


Lieber Coach.
Deine tolle Betreuung in Misano habe ich wiederum sehr genossen.
Ich konnte Dank deinen wertvollen Tipps wieder einen Schritt vorwärts tun. Zudem sieht es auf dem Video immer besser aus!
Merci und bis das nächste Mal. Ich kann jedem diese Coachings nur empfehlen. Die Sicherheit ist enorm.

28. Mai 2015

M Marc Schoder


Hi Pedro

Obwohl das Wetter in Mugello nicht ganz mitspielte, haben wir doch das Maximum aus den zur Verfügung stehenden Turns herausgeholt.

Das Arbeiten an kleinen Details wie auch das "Schnuppern" in einem neuen Thema hat extrem Spass gemacht.
Vielen Dank und bis zum nächstenCoaching!

Gruss Marc

19. Mai 2015

P Patrick Burri (Benji)


Almeria 9. - 12. Mai 2015

Erstes Coaching mit Pedro =)

Das Wetter war perfekt. Das Coaching hat alle meine Erwartungen übertroffen. Ich konnte viel lernen und wurde stets gefordert :) es stellte sich heraus das ich doch ein wenig Talent fürs Fahren habe = ) danke Pedro

UND s bier nachem fahre het natrüli aunie gfehlt ;) + die schöne fraue in Almeria :)

Super gsi ! Grues Benji bis bald

28. April 2015

P Peter


27.04.2015 - Cartaghena traumhaft im April,
danke Claude für diesen Event.

Coaching light, was nicht heisst das es " nicht " fruchtet

Hallo Kotsch,
Habe wieder viel gelernt, dank deinem Nimmermüden Ansporn.
Du gibst nicht auf und ich bleibe dran.

Waren 4 super Tage in Cartaghena, viel gefahren und richtig "de Plausch gha", konnte soger längere Zeit auf dem Hobel sitzen bleiben , dank deinen Coachings.

Du hast uns wie immer noch super Tips (Holzhacker-Methode ) mit auf den Weg gegeben so freue ich mich doch noch einmal mehr auf das nächst mal mit Dir. Vielleicht gibt es dann mal Komplimente ;-)

Bis bald und erfreue Dich an deinem neuen Spielzeug.......
Peter

28. April 2015

P Peter


27.04.2015 - Cartaghena traumhaft im April,
danke Claude für diesen Event.

Coaching light, was nicht heisst das es " nicht " fruchtet

Hallo Kotsch,
Habe wieder viel gelernt, dank deinem Nimmermüden Ansporn.
Du gibst nicht auf und ich bleibe dran.

Waren 4 super Tage in Cartaghena, viel gefahren und richtig "de Plausch gha", konnte soger längere Zeit auf dem Hobel sitzen bleiben , dank deinen Coachings.

Du hast uns wie immer noch super Tips (Holzhacker-Methode ) mit auf den Weg gegeben so freue ich mich doch noch einmal mehr auf das nächst mal mit Dir. Vielleicht gibt es dann mal Komplimente ;-)

Bis bald und erfreue Dich an deinem neuen Spielzeug.......
Peter

28. Februar 2015

K Küde Nussbaumer


Valencia 23.02 - 25.02. nach 2 Jahren Coaching Absenz und dem Gewinn der Swiss Ducati Challenge 2014 war ein Refresher angesagt.
Die Konzentration auf die "moderne" Sitzposition war ein Volltreffer und die professionelle Arbeit von Pedro war "Weltklasse". In drei Tage von "old school" zu "new school" wie es Pedro in seiner web-page beschreibt - es funktioniert - die Video aufnahmen und die Bilder sprechen eine deutliche Sprache.
Bei den ersten Coachings kam ich auf zwei Schlussfolgerungen - siehe dazu meinen Coaching-Bericht:
- Gucks du Scheisse - fährst du Scheisse
- Immer schon locker bleiben
jetzt kommt noch zwei weitere Erkenntisse - wenn die Sitzposition stimmt - dazu:
- das Motorrad spricht mit dir - es sagt dir was es von dir will
- Motoradfahren ist ein Lambada-Tanz mit der Strasse und das Motorrad ist deine Partnerin

Bei diesem Coaching ist für mich erneut eine *neue" Welt aufgegangen
Pedro nochmals allerbesten Dank und bis demnächst - es war megageil
Küde

02. Februar 2015

O Olaf Ott


Lieber Pedro
Ich war 3 Tage mit der Optimierung der Sitzposition beschäftigt. Am 4. Tag hat es geregnet.
Die Videos zeigen einen eindeutigen Fortschritt vorher/nachher. Aber es gibt noch viel zu optimieren.
Ein ausgiebiges Rahmenprogramm mit vielen Zigarren hat den Event abgerundet!
Besten Dank
Olaf

02. Februar 2015

B Benno Britschgi


Jaja, Du bist ein richtiger Stress-Freddy! Wollte mir so schön Zeit nehmen für meinen Beitrag zur Internet-Lobhudelei.
Nun dann halt jetzt:
Jerez hätte eine wunderschöne Strecke, wenn ich nur Töfffahren könnte! Ständig sitz ich falsch drauf; mir graut, was nachher kommt, sollte ichs je schaffen besser (nicht richtig) drauf zu hocken.
Aber sagen hätte es mir schon lange mal jemand können, danke Pedro! Und das ausgiebige Rahmenprogramm kostet ja jeweils auch noch Kraft.
Ich hoff, ich komm neben dem Trockenüben auf dem angebundenen Töff noch zum Fahren dieses Jahr.
Vielen Dank Pedro, dein Fahr- und Sprachkurs hat Spass gemacht und vielleicht auch was genützt. Das machen wir wieder, wenn Du mich aushältst.
Benno

25. Januar 2015

M Marc Schoder


Jerez 20.-23.01.2015
Wetter: fast perfekt
Hotel: perfekt
Organisation: perfekt
Coaching: kann man nicht mit nur einem Wort beschreiben ;-)

Lieber Pedro
Ich danke dir einmal mehr super Coaching. Ich habe wieder viel gelernt. Es macht riesig Spass mit dir zusammenzuarbeiten und ich finde es toll wie du es schaffst auf deine Kunden einzugehen und sie immer dort abzuholen und weiterzubringen wo der Schuh drückt!

Ich freue mich bereits auf das nächste Coaching! Lg Marc

02. Januar 2015

J Johnny


Sali Skotch,
wir sind zwar erst gestern von Valencia nach Hause gekommen, ich freue mich aber bereits auf weitere Coachings mit dir ! Bis bald !
Johnny

02. Januar 2015

M Marco


Brünn - Mega! 18.-20.7.14 private coaching vom Feinsten. Ich konnte mich bezüglich Sitzuposition und Linienwahl verbessern. Hotel und Essen passte wieder vorzüglich. Deine Klartext-Formulierung brachte mich wieder weiter - Danke Pedro - wir sehen uns in Cartagena! Freue mich! Marco

15. Dezember 2014

C Claudio


Jerez vom 17-19.11.2014
+20° Sonnenschein. Super Strecke und "de scharfe Eck".
Besser kann es im November nicht sein. Ich hatte 3 super Tage auf der Rennstrecke. Das Zielgeführte Coaching hat mich weiter gebracht und den Hunger auf mehr geweckt. Nächstes Coaching Januar Jerez. Freu mich jetzt schon riesig.
Danke Pedro:-)

22. November 2014

C Claude Lüthi


Halllo Pedro. Ich konnte in Jerez zusammen mit dir wieder grosse Fortschritte erzielen. Nochmals viel schneller und sicherer.Ich danke dir sehr! Bis bald wieder. Claude

26. Oktober 2014

R Rafael


Almeria im Okt 2014
"mierda loco" heisst vom spanischen übersetzt:
wow, war das krass! die Strecke hat es in sich, ohne coaching ein Desaster! Vielen Dank für das coaching in Almeria…. richtiger Zeitpunkt, perfekter Ort, spannende Strecke, erfahrener Coach, gute Leute, super Essen und kühles Bier, und natürlich ein abartiges Bike, eine combo die es in sich hat! Macht nicht nur schnell sondern auch schön, für Insider auch "mutschle" gennant. Ein refresher auch wenn es schon zügiger zu und her geht, kann ich jedem empfehlen! Weltmeister werden wir zwar nicht mehr, kommen dem ganzen aber coaching für coaching näher.
Ein kleiner Geheimtipp noch am Rande erwähnt; die Biergläser im Streckenrestaurant kommen direkt aus dem Eisfach und das Bier vom Zapfhahn! Hossa! Gratistip Nr. 2; Sonnenbrille nicht vergessen!
Gruess vom Zunderbueb Rafi

14. Oktober 2014

A Armin & Peter


Aragon Oktober 2014
Plan Sitzposition
Ergebnis…. viel mehr auf Rennstreckentrainings fahren

Was will man mehr, ausser den Coach Ärgern,Traumwetter , super Veranstaltung, super Truppe………..Perfekt.

Schmeiss deinen Körper neben die Maschine …… welchem Girl hast du da nachgeschaut….. usw.
Irgendwann begreifen wir das , es macht immer mehr Spass sich auf der Strecke zu bewegen , dank deinen nimmermüden Ansporn, Erklärungen, Übungen, Korrekturen .
Danke Koooootsch, bis bald

25. Juli 2014

M Marc Schoder


Hallo Pedro
Vielen Dank für das einmal mehr sehr lehrreiche Coaching in Brünn! Das Wetter meinte es sehr gut mit uns :-D
Egal ob wir an Detailarbeiten feilen oder ein neues Thema angehen. Du verstehst es, einem die richtigen Inputs zu geben, so dass man sich stets weiterverbessern kann.
Ich freue mich auf das nächste Coaching,
liebe Grüsse Marc

03. Juli 2014

P Peter


Most bei wechselndem Wetter………
Viel Arbeit , wie immer, doch irgendwann geht das auch in unser System rüber und wir setzten das so um das es auch am Pedro gefällt und wir noch mehr Spass haben……
Deine Coachings sind einfach Hammer, so das uns einfach am 22.00 das Licht ausgeht ;-) Hunde müde und Happy der Tag war geil.
Nicht zu vergessen die gemütlichen Stunden beim Schaum und Essen…
Danke und natürlich bis bald
Peter

29. Mai 2014

M Michele


Guten Tag liebe Rennsportgemeinde,
ein freund und ich haben das vergnügen gehabt am 19/20.06 in Hockenheim vom Pedro unterrichtet zu werden . Anfangs ist man immer gespannt wie es alles abläuft. Pedro ist ein super cooler typ mit dem wir uns gleich super verstanden haben ! Man merkt das er einem richtig was beibringen kann und viel Erfahrung hat, könnte ja vom Alter auch unser Vater sein :-D . Das war mein 5 Renntraining ( bin 24 Jahre alt) und wusste nicht wo ich etwas verbessern könnte. Nach dem ersten Turn mit dem Pedro hat er mir aufgezählt wo meine schwächen sind , ich war erstaunt es auch auf dem video zu sehen da man sich selber ganz anders einschätzen tut . Uns hat es Wirklich viel gebracht , ich habe mich um 2 Sekunden verbessert gegenüber meiner Bestzeit, obwohl wir nicht mal richtig gas gegeben haben und ich so sicher wie noch nie gefahren bin , was die richtige Blickführung alles ausmacht ... ! Das wird auf jeden Fall nicht das letze Event mit Pedro gewesen sein ! Mehr hätte man in den 2 Tagen nicht Lernen können.
Pedro , vielen dank !!!
Saluti

13. Mai 2014

C Claudio


Der Mugello Event vom 9-11.5.2014 war ein voller Erfolg:-)
Super Strecke, geniale Infrastruktur und natürlich auch noch sehr gutes Essen:-) Wer noch nicht im Mugello war sollte dies unbedingt machen.
Das Coaching war ebenfalls ein Erfolgt. Ich konnte mich technisch leicht verbessern und schon macht es noch mehr spass. Yes Coach:-), danke für deine Geduld:-)
Freue mich auf Most!

01. April 2014

M Marc


Coaching-Wiederhohlungstäter: Check
Wenig Fahrer und gutes Wetter in Almeria: Check
Das nächste Coaching in Aussicht: Check

Hallo Pedro

Danke nochmals für das super Coaching in Almeria. Ich habe wieder viel gelernt und bin mit meinen Fortschritten sehr zufrieden.

Es ist einfach klasse wie du einen abholst und es verstehts die richtigen Inputs zu geben :-)

Ich freue mich auf das nächste Coaching.


Liebe Grüsse
Marc

31. März 2014

D Dani


Aragon anfangs März 2014 - noch nicht ganz frühlingshaft, aber mit Griffheizung, Carlos Primero und einer Partagas durchaus ein Erlebnis. Ganz zu Schweigen von der spannenden Piste. Die Aufnahmen auf dem Video sehen immer besser aus.....Dani

23. März 2014

J JoBeck


Aragon im März war Super, leider hat das Wetter nicht ganz mitgespielt aber wir konnten die zeit gut nutzen.
Ich dachte ja ich kann gut Motorrad fahren, aber die Vorstellung hat mir Peter gleich nach den ersten Runden genommen. :(
Nachdem wir reichlich diskutiert haben und ich mich auf Peters Training eingelassen habe hat alles aufeinmal einfach und ohne Anstrengung funktioniert. So muss racen sein, aus diesem Grund hab ich auch gleich das nächste Event gebucht :)

Gruß
Joe

19. März 2014

A Armin & Peter


10,11 und 12. März, Valencia, Traumwetter, was will man da noch mehr....
ach ja natürlich, mit Freunden und Freuden auf der Rennstrecke fahren und fahren lernen.....es ist jedes mal ein Erfolg mit Pedro unsere Runden zu fahren und Sitzposition, Blicktechnik zu Üben und zu verstehen lernen , Wow jedes mal ein Glücksgefühl wenn der Distanz, Scheitel und Ausfahrtspunkt passt und trifft ;-). Wir bleiben am Ball und freuen uns aufs nächste Coaching, danke Pedro

05. März 2014

D Daniele Chiasserini


Pedro, herzlichen Dank für das unvergessliche Coaching von Ende Februar in Valencia. Es war in jeder Hinsicht perfekt: ich habe meine optimierungsfähigen Punkte dank dem Videostudium nach jedem Turn erkannt und konnte diese Punkte bereits teilweise signifikant verbessern. Ich bin jetzt entspannter auf der Piste unterwegs und habe einen Plan, wenn ich von der Pit-Lane auf die Piste fahre. Das konzept- und kopflose Runden drehen ist endlich vorbei! Ich habe an Sicherheit dazu gewonnen und freue mich bereits jetzt auf das nächste Coaching im Herbst oder dann spätestens Anfang nächstes Jahr und auf die nächsten Optimierungen. Deine Gesellschaft und die von Claude waren für mich sowohl auf der Strecke wie auch im "Aprés-Racetrack" eine Bereicherung. Auch ihr konntet aber etwas von mir lernen: "Es muss einfach gut aussehen!" :-) Nicht vergessen ... Daniele

21. Januar 2014

M Marco


jep!! - das war der Knaller! 9.-11.1.14 in Jerez. 3 Tage private coaching wie es sein muss. Auf den Fahrer abgestummen: Theorie, Praxis vorzeigen und danach nachmachen; immer und immer wieder. Habe viel gelernt und fühlte mich trotzdem nie überfordert.
Bei den intensiven Besprechungen per Videoanalyse immer auf die Punkte mit dem höchsten Verbesserungspotential aufmerksam gemacht. Organisation, Hotel und Essen lässt keine Wünsche offen. Was ich sehr schätze ist die Klartext-Formulierung - Danke Pedro - wir sehen uns wieder!

08. Januar 2014

e eli azemi


ciao pedro..
was für ein event in valencia.. wetter => perfekt , rennstrecke => perfekt , coaching => perfekt , umsetzung => fast perfekt bei mir :-)
vielen herzlichen dank für deine freundschaft und den tollen support auf dem track..
ps. das neujahrsessen mit johnny und dir werde ich niemals vergessen, es war (ich weiss nicht ob ich das word schon erwähnt habe) perfekt !?
bis bald, ich freu mich.. greez eli

03. Januar 2014

J Johnny Umbricht


Wow, das waren ge... Tage auf dem Circuit Ricardo Tormo !
Das Wetter war schon fast wieder langweilig: Immer schön und trocken. Wieder einmal habe ich durch dich einen super Menschen kennengelernt; Eli und ich wurden von dir sehr gut in das neue Kapitel Bremsen eingeführt.
Ich freue mich in zwei Wochen auf Jerez !
PS: Essen mit Hut isch nicht immer gut.

16. Dezember 2013

R Rolf Lüthi


Ich machte mit Peter Spörri ein Privatcoaching in Almeria, vom 26. bis 28. November 2013.
Es war der Hammer. Hat viel mehr gebracht als ca. 20 Jahre sporadisch auf der Rennstrecke, mit learning bei doing.
Peter konnte sich sehr gut auf mich einstellen, mich auf meinem Niveau abholen und gezielt weiterbringen.
Das Coaching war sehr intensiv, so wie ich mir das erhofft hatte.
Gewichtiger noch als grosses Lob für Peter: Ich habe ein weiteres Coaching gebucht, bereits im Januar.
Und noch ein Hinweis in eigener Sache: In Moto Sport Schweiz 1/2014, erscheint am 23. Januar 2014, wird ein Bericht drin sein von meinem Coaching.
Rolf Lüthi
Redaktor Moto Sport Schweiz

21. November 2013

J Jürgen Jakelj


Hallo Pedro,
Das Coaching mit dir vom 31.10 bis 03.11.2014 war wieder vom feinsten... Habe wieder sehr viel gelernt und kann jetzt sagen das
ich schon viel entspannter und lockerer auf dem Motorrad sitze..Es hat mir aber auch aufgezeigt das ich noch viel lernen muss und das werde ich auch ...beim nächsten Coaching mit dir.
Bis bald ...Jürgen

21. November 2013

J Jürgen Jakelj


Hy Coach...
Möchte mich noch mal bedanken für das mega Training vom
06.11 bis 08.11.2013 im Motorland Aragon....
Meine Eindrücke davon sind einfach unbeschreibleich....super Strecke...Hammer Hotel ....nette Leute kennengelernt...also alles
perfekt, (nur das Wetter hätte in den 10 Tagen die ich mit dir in Spanien unterwegs war besser sein können....grins)...natürlich auch das Coaching mit dir......kann es nur jeden empfehlen!!!!!
Freu mich schon auf das nächste Coaching mit dir....
bis dahin sportliche Grüsse
Jürgen

12. November 2013

F Fabio


Ich möchte mich nochmals für das Coaching vom 1.11.13 bis 3.11.13 in Almeria bedanken. Es war ein Hammer-Event. Ich konnte so vieles auf und rund um die Rennstrecke kennen lernen. Dazu kommt Deine Art die ich sehr schätze. Keine Arroganz, keine Einbildung und man erhält nie den Eindruck dass Du Dich für was Besseres hältst. Es steht immer der “Schüler“ im Mittelpunkt. Um es in Deinen Worten zu sagen: “Hollywood!!“ Es soll und es darf kein einmaliges Event bleiben!!!

sportlich- schräge Grüsse

Fabio

30. September 2013

E Elfi + Roland


Ciao Pedro, das 3 Tages Coaching im August und die 2 Tage im September in Brünn waren wieder der absolute Burner !! vor allem weil du mir mein Selbstvertrauen und den Spass am Racen nach einem heftigen Abflug letztes Jahr wieder zurück gegeben hast.
Und genau das macht für mich / uns einen Spitzen Coach aus, der die Geduld und das nötige Fachwissen hat und weis wo er ansetzten muss um einen die Ängste und Selbstzweifel zu nehmen..... DANKE Pedro !!!
wir haben beide, auch Elfi mit einer für sie undenkbaren Zeit in Brünn
unser Jahresziel erreicht und freuen uns auf die nächsten viiielllen Coachings mit dir.
Einfach nur Hollywood ;-)


28. September 2013

D Dani Trachsek


Sehr anregend, manchmal herausfordernd, aber auf jeden Fall lehrreich und sehr empfehlenswert. Dass auch die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz kommen, macht das Ganze zu einem rundum gelungenen Event. Dani

12. September 2013

C Claudio


Coaching Brünn vom 6-8.9.2013
Einfach der Hammer. Sensationelle Strecke, super Wetter und ein sehr geduldiger Coach:-)
Was will man mehr. Freue mcih auf das nächste Coaching.
Ich kann ein Coaching nur weiter empfehlen. In Kombination mit Brünn, unschlagbar.
Claudio

06. September 2013

R Ruedi


Das Coaching (3 Tage in Mugello im August) war nicht mein Erstes und war bestimmt auch nicht mein Letztes.
Ruedi

30. August 2013

R Roland


EINFACH NUR DANKE! Nach einer längeren Rennstrecken-Pause - nach einem Sturz - waren meine Ziele, die verlorene Sicherheit in mich, mein Bike und die Freude am Racen wieder zurück zu gewinnen. Pedro hat es hingekriegt! Die vielen Tricks und Tipps sind sehr wertvoll, die Video-analysen knallhart und sehr lehrreich. Weiter so und gerne ein anderes Mal (evt. mit der Panigale?). Gruss, Role

26. August 2013

C Claudio


Hallo Pedro
Das Coaching vom 21/22.8.13 in Hockenheim war wieder der Hammer! Sogar schönes Wetter hast du organisiert. Ich bewundere deine Geduld die du immer wieder aufbringst:-). Ich hoffe dass ich meine Vortschritte beim nächsten Coaching in Brünn noch drauf habe, damit es dir nicht langweilig wird:-). Ich freue mich auf Brünn bis bald
Claudio

19. August 2013

Z Zahner Peter


Ciao Pedro, es ist eine Freude dir zuzusehen wie es dir Spass macht uns fertig zu machen ;-), Spass beiseite, obwohl Spass hatten wir auch neben dem Super-Coaching das du sehr gut führst ( nur Empfehlens-WERT ). Wer es selber nicht erlebt hat ist es schwierig zum erklären was das heisst sauber eine Rennstrecke zu betreten besser gesagt zu befahren, nicht nur Gas geben, es gibt viele Komponenten die es ausmachen, das ergibt den Plan.
Meine Freude an der ganzen Rennstrecken Geschichte wächst im Steilflug an und freue mich auf Aragon mit Armin und Dir auf der Rennstrecke wieder zu büffeln und viele Meter zu machen.......... natürlich den verdienten Schaum nicht zu vergessen.......Vielen Dank Pedro
Hoffe die Kamera macht ihren Dienst wieder, sonst Gauben wir Dir gar nichts ;-)

10. Mai 2013

G Germaine


Hoi Pedro
Vielen Dank für das super Coaching und deine Geduld ;-) !!! Waren zwei tolle Tage, habe viel gelernt, auch wenn ich manches noch nicht ganz umsetzten konnte......ich übe mich jetzt aber in der Selbstanalyse.... :-)
Und das Hotel unbedingt beibehalten!!!!
Liebe Grüsse
Germaine

29. April 2013

C Claudio


Ciao Pedro
Ich möchte mich nochmals für das mega geile Coaching in Most bedanken. Es war wie gewohnt super:-). Hotel, Essen, Organisation und das Coaching waren perfertk wie immer. Ich freue mich auf das nächste Coaching.
Dein Schüler Susi
Claudio

04. April 2013

R Roland


Portimao März 2013
Hi Coachi, jetzt hatte ich als "Wiederholungstäter" immer geglaubt schon alles zu wissen, aber die Praxis zeigt mir doch immer wieder "Neues" und ich staune über mich selbst.... die 3 Tage da waren sackstark. Anstatt an den Blickpunkten wie UHU zu kleben, kam die (Er)lösung. Macht mehr Spass, bringt mich weiter und macht sicherer. Danke Dir und bis bald! Gruess Rouli

12. März 2013

C Claudio


Hallo Pedro
Ich möchte mich nochmals für den sensationellen schönen Kurztripp in Almeria bedanken:-) Es war mega schön, schönes und warmes Wetter, sack starke Strecke und natürlich dein Coaching war wieder super. Genau so habe ich mir das vorgestellt. Ich freue mich auf Most:-)
bis bald

06. Dezember 2012

C Claudio


Hallo Pedro
Ich möchte mich für den mega VIIIIIIIIIIIIIP Event vom 1-5.12.2012 bedanken. Es war ein super Erlebnis. Ich bin wirklich sehr überrascht, was du mir in dieser kurzen Zeit alles beigebracht hast. Dies schmeckt natürlich nach mehr:-)
Du könntest auch deinen Firmen Namen ändern in Coaching von Profi, dass würde ich jederzeit unterschreiben. Es ist schön, dass ich dich kennen gelernt habe. Ich freue mich auf das nächste Coaching.
bis bald
Claudio

26. November 2012

J Jakelj Jürgen


Hy Pedro.
Vielen Dank nochmals für das super Coaching in Almeria vom 01.11 bis 04.11.2012.
Es war einfach alles perfekt organisiert. Das Wetter war perfekt , Hotel ein Traum und die Rennstrecke super. Mein Ziel war es beim ersten Coaching mit dir meine Angst vorm überholt werden zu überwinden und das ist auch gelungen..
Auch an der Sitzposition wurde gearbeitet... und dank deiner Hilfe sitz ich jetzt viel lockerer auf dem Motorrad... Das Coaching hat mir gezeigt das ich noch viel zu lernen habe... und das werde ich auch machen...beim nächsten Coaching mit dir Pedro.
Sportgruss
Jürgen

11. November 2012

M Marc Schoder


Hallo Pedro

Vielen Dank nochmals für das äussest lernreiche und interessante Coaching anfangs November in Almeria!

Das Wetter und die geringe Anzahl der Teilnehmer war einfach perfekt. 22 Grad im November sprechen für sich :-)

Das Coaching hat mir aufgezeigt, wie viel Arbeit / Technik (und noch viele Komponenten mehr) dahinter stecken zügig zu fahren. Die Lust auf mehr hat mich gepackt und ich freue mich auf das nächste Coaching.

Bis bald, Marc

10. November 2012

J Johnny Umbricht


Ciao Pedro, die drei Tage diese Woche im Motorland waren einsame Spitzenklasse ! Spanien ist in dieser Zeit schon fast ein Wetter-Garant, und der Circuit ist der Hammer ! Zudem hatten wir die Piste fast für uns alleine und konnten darum dank deiner Hilfe Doppel-Turns fahren ! Blick und Sitz-Technik greifen immer besser und darum geht es auch vorwärts. Wer das nicht selber erfährt wird es in einem Gespräch kaum bis gar nicht erfassen können; dank den Video Aufnahmen ist der Lernprozess noch einmal erhöht, denn unsereins glaubt ja nicht immer alles ohne Beweise (smile). Uebrigens wäre schon alleine das Schloss-Hotel Paradores Alcaniz eine Reise wert ! Bis bald in Almeria.

15. Oktober 2012

R René Brüderli


Ciao Pedro. Annina und ich hatten spontan das Glück in Brno an einem weiteren Coaching mit dir teilzunehmen. Leider lag unsere erste "Erfahrung" schon eine Weile zurück, packten die Aufgaben jedoch mit neuem Elan und deiner tatkräftigen und begeisternden Unterstützung wieder an. Wir können nur sagen, dass wir nach diesen 2 Tagen hellauf begeistert sind, sowohl was die fahrerische Entwicklung als auch das Ganze gebotene betrifft. Haben nach unserer Meinung diesmal einen grossen Schritt getan, auf dem es gilt weiter aufzubauen und wir schon mit grosser Freude dem nächsten Coaching mit dir entgegenfiebern. Es war wiederum ein super Erlebnis, bei dem alles gepasst hat, mit dir als Coach, mit dem es einfach eine Menge Spass macht, auch wenn man ab und zu Kritik über sich ergehen lassen muss, die man nicht immer gerne hört, aber schlussendlich zum Weiterkommen und Erfolg wesentlich beiträgt. In diesem Sinne nochmals herzlichen Dank, kommen so bald als möglich wieder. Herzliche Grüsse, Annina u. René

04. September 2012

s stefanB




Hallo allerseits,

ich war mit Pedro 3 Tage in BRNO.
Da ich erst das zweite Jahr Motorrad fahr, habe ich viel gelernt (DP,SP,AP), Körperhaltung, Blicktechnik ... in Summe fahre ich nun wesentlich "Lockerer & unverkrampfter" dadurch kann ich jeden Turn zuende fahren und bin hinterher immer noch topfit.
Sicherheit bringt schnelligkeit. Rennstrecke zu fahren heisst auch die "eigene" Komfortzone zuverlassen :)
sonnige Grüsse


01. August 2012

E Elfi + Roland


Hi Coach Pedro,
wir möchten dir hier nochmals für deine " Geduld " und die MEGA Lehrreichen Tage in Brünn danken !! unsere Begeisterung steigt mit jedem Coaching, dein Konzept ist einfach klasse !! wir hätte nie gedacht das wir nach nur 3 Coachings so locker und sicher um die Rennstrecke fahren und dabei so entspannt sind...und bei mir ist der Buckelfips dank deiner Hilfe ja auch bald Vergangenheit ;-)......und wie du dir sicher vorstellen kannst schwebt Elfi immer noch auf Wolke 7 , denn das du es geschafft hast ihr die Angst zu nehmen ihr Knie auf den Asphalt zu bringen ( und sie dabei auch noch Spass hat ) hätte sie niiiiiemals für möglich gehalten... darum freuen wir uns schon heute auf das nächste Coaching mit dir, denn wir wollen : HOLLYWOOD !!!!
LG

26. Juli 2012

C Christian Seybold


Servus Pedro,
über zwanzig Jahre Moped fahren irgendwie, zwei coaching Tage mit Dir und endlich weiß ich wo ich steh und vor allem wo die Reise hin geht. Mehr Infos und Tipps in der Zeit geht ned, Du bist super sympatisch, ich hätte gerne mehr umgesetzt, alle Kurven die ich seit unserem zusammentreffen sehe bestehen nur noch aus DP, SP, AP. Ich bleibe dran und freu mich auf ein baldiges Wiedercoachen!!
Best regards
Christian

12. Juli 2012

P Philipp


Lieber Pedro, nochmals besten Dank für den tollen Brünn-Event. Zwar habe ich die berühmten 10 Sekunden nicht gefunden. Doch dafür habe ich jetzt etwas viel besseres: einen Plan, wie ich mich systematisch über die nächsten Events verbessern kann. Da bin ich dann auch wieder geduldiger, arbeite an mir und bin so letztlich überzeugt, auch die erhofften Sekunden noch zu finden. Gruss Philipp

28. Juni 2012

B Berthold Schmidt-Förger


Wir hatten uns vor dem Coaching umgehört, allseits positives Feedback, wobei einige sich auch über die "Suche nach Grasbüscheln" mokierten. Aber das müssen Nicht-Teilnehmer gewesen sein, denn das Konzept ist wirklich extrem ergiebig. Nach 8 Jahren autodidaktischen Improvisierens auf der Rennstrecke habe ich endlich ein schlüssiges Gesamtkonzept im Kopf, von dem ich mir in Zukunft noch sehr viel verspreche. Man wundert sich nachher, wie planlos man vorher rumgerollt ist. Man wird schneller und gleichzeitig ERHEBLICH sicherer! Pedro bringt es auch mit der nötigen Portion Ernst und Strenge rüber, das sitzt! Vielen Dank an Pedro und Grüsse an alle anderen Eleven, Berthold

28. Mai 2012

P Peter Müller


Hoi Pedro
Super Saisonstart (ausser Wetter) in Barcelona mit deinem Coaching! Es war ein echter Augenöffner und hat mir einige neue Sichtweisen gezeigt wie man sich auf der Piste verhält. Hat echt gut getan und die Betreuung war toll. I will be back!

23. Mai 2012

S Stef Selm


Hallo Pedro
Danke fürs Coaching, habe sehr viel gelehrnt. Ist wärmstens zu empfehlen...
Greetz Stef

17. Mai 2012

R Robert


Hallo Peter, vielen Dank für die zwei interessanten und für mich lehrreichen Tage in Mugello. Ich konnte viel für mich mitnehmen. 5 Sekunden am 2ten Tag sprechen eine klare Sprache. Bis bald Robert

14. März 2012

S Sandor


Lieber Pedro,die 4 Tage in Portimao waren der absolute Hammer.Es hat einfach alles gepasst.Tolles Wetter;Superpiste,wenig Verkehr und ein Coaching with Delight.Ich habe tolle Fortschritte gemacht.Nochmals vielen Dank für die z.T. sehr intensiven Momente.

07. Februar 2012

C Claude Lüthi


Hi Coach! Herzlichen Dank für die tollen sechs Tage in Jerez! Betreuung, Organisation und Wetter waren einfach top! Ich konnte wieder grosse Fortschritte erzielen; genaues Fahren war kein Fremdwort mehr! Auch die Rennen sind sehr gut verlaufen! Danke nochmals und bis bald wieder! Sportliche Grüsse Claude

03. Januar 2012

S Sandor


War in der Altjahreswoche mit Pedro und einem zweiten mutigen Teilnehmer in Almeria.Wurde zwar ständig zur Schnecke gemacht(nicht parat,langsames Umdenken,Linienführung wie ein Gold Wing-Fahrer).Und dennoch gingen bei mir einige Lichter auf.Ich fuhr deutlich flüssiger,die Linienwahl wurde besser und ich konnte am 4.Tage eine Fahrt hinlegen,welche ich mir anfangs nicht zugetraut hätte.Lieber Pedro,Du weisst genau, wo und wie Du Deine Hobbyracer abholen musst und wie Du sie auf exaktes Fahren trimmen kannst.Ich hatte 4 tolle und intensive Tage,für welche ich mich ganz herzlich bedanken möchte.

03. Januar 2012

J Johnny Umbricht


Die letzte Woche in Almeria war von Anfang bis zum Ende top ! Das Wetter war uns sehr gewogen, so konnten wir jeden Tag arbeiten und das Gelernte auf der Rennstrecke umsetzen. Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Coaching ! Yeaah !

08. November 2011

C Claude Lüthi


Lieber Coach; die vier Tage in Almeria waren spitzenklasse. Das Wetter spielte am Anfang nicht ganz mit; doch die restlichen sonnigen Tage waren nur noch traumhaft (super Piste und wenige Teilnehmer). Ich war das erste Mal in Almeria und ich konnte von den früheren Coachings durch dich nur profitieren; in kürzester Zeit konnnte die Strecke lesen und fühlte mich auf dem Motorrad sehr wohl. Dein Konzept geht voll auf; dass sah ich auch im Rennen...locker gefahren und auch überholt (belohnt mit einem Pokal). Deine Coachings kann ich jede/r empfehlen.
Vielen Dank nochmals und bis bald wieder in Jerez 2012.

27. September 2011

B Bruno


Lieber Pedro,
danke für den klasse "Unterricht" in Hockenheim.
2 Tage Coaching hat mir sehr viel gebracht. Meine Erwartungen wurden absolut erfüllt. Gerade nach einem Sturz vor einem Jahr (in Hockenheim) habe ich die Sicherheit wiederbekommen. Und extrem viel dazugelernt. Ohne einen echten Plan und nur nach Gefühl irgendwie auf der Rundstrecke, macht letztendlich nicht viel Sinn. Nun fühlt sich das schon ganz anders an.
Ich kann und werde deine professionelle Art des Coaching absolut weiterempfehlen.

Wir sehen uns

Bruno

22. September 2011

E Elfi und Roland


8. und 9.09.2011 auf dem Hockenheimring.
meine Frau und ich hatten zum ersten mal ein Privatcoaching gebucht, und waren natürlich etwas skeptisch ... aber als wir dann das erste mal mit unserem Coach Pedro auf der Strecke waren und er uns danach seine Analyse offenbarte was unseren Fahrstil betraf wussten wir hier sind wir in guten Händen und können nur noch dazulernen !!! .
Unsere Erwartungen in diese 2 Tage Coaching wurde bei weitem übertroffen.
Unser Fazit = das jeder Cent für das Coaching sinnvoll Investiert ist.
Wir sind sooooo begeistert das wir uns gleich noch einmal 3 Tage ende September von Pedro in Brünn Coachen lassen.
Vielen Dank Pedro !!! und bis demnächst in Brünn...wir freuen uns drauf

02. August 2011

K Kosta


Ich sitze erst seit Mai diesem Jahr auf dem Motorrad. Ich konnte vorher keine Erfahrungen sammeln, geschweige denn ein Gefühl für das Motorradfahren entwickeln. Als kompletter Frischling wollte ich so schnell wie möglich Fortschritte sehen, locker werden und vor Allem endlich mal auf eine Rennstrecke.

Ich wusste, dass dieses Unterfangen alleine extrem schwierig oder gar unmöglich wäre. Es stellten sich einige Fragen, welche beantwortet werden mussten. Welche Reifen brauche ich, ist meine Ausrüstung genug gut, muss ich etwas beachten bei meinem Motorrad, kann ich schon auf eine Rennstrecke etc.

Da kam Pedro ins Spiel. Ein komplettes Coaching von A-Z, eine Betreung beginnend vor der eigenen Haustür, zum Zielort und zurück. Alle Fragen die ich zuvor hatte konnte ich klären und mit beruhigtem Gewissen losfahren. Keine Ablenkung durch Hotelsuche, Buchungen, Routenplanung etc. dies gab mir noch mehr Ruhe vor dem Sturm und war extrem hilfreich.

Meine Erwartungen und Ziele wurden nach diesen zwei Tagen auf der Rennstrecke komplett erfüllt. Ich fahre viel lockerer, dynamischer und habe mir viel neues Wissen aneignen können. Um dieses Ergebnis objektiv zu beurteilen, habe ich kurzerhand meine Freundin auf den Rücksitz gesetzt und los. Sie konnte mein subjektives Empfinden nur bestätigen und hat jetzt noch mehr Freude am Mitfahren ;)

Ich kann es kaum erwarten wieder auf die Rennstrecke zu gehen, mich hat das Rennfieber auf jeden Fall gepackt! Dieses Coaching kann ich nur weiterempfehlen!

Vielen Dank nochmal Pedro und auf ein Nächstes!

Gruss Kosta

24. Juli 2011

H Höller Andreas


Hi Pedro ,
Punkte , Blickfolge , Tempo , Sitzhaltung , Konzentration,Verbesserung auf ganzer Linie, .......Entspannung auf der Strecke und am Abend bei Zigarre und Kölsch .
War mal wieder eine tolle Zeit mit Dir .Freu mich schon auf´s nächste Mal.
Take care und bis bald . Gruß Andreas

15. Juli 2011

C Claude


salut coach! merci vielmals für die vier tollen tage in brünn! meine fortschritte sehe ich sogar selbst auf dem video und ich fühle mich auch bei hohen tempos wohl und kann lachen! jeder/m kann ich solche trainings empfehlen! bis bald wieder in almeria! sportliche grüsse claude

14. Juni 2011

T Thomas


Auch mit etwas Abstand betrachtet waren die vier Tage in Most in jeder Hinsicht nachhaltig. Neben der Strecke fast wie ein Ausflug guter Freunde, auf der Strecke - für einen relativen Novizen - ein Blick durch den Türspalt. Auch wenn man schon vorher von Blickführung, Sitzposition und Linienwahl gehört hat, Pedro hebt einen auf ein ganz anderes Niveau des Verstehens. Nur so sieht man, wie alle Komponenten ein harmonisches Ganzes geben, oder eben auch nicht.

Man, oder besser ich, sieht aber auch, wie weit der Weg noch sein wird, mehr als ein rollendes Hindernis auf der Strecke zu sein und üben allein wird daran nicht viel ändern. Da ist harte und intensive Arbeit notwendig und das direkte Feedback, wie es nur ein Profi wie Pedro geben kann.

Alles in Allem, jede Minute und natürlich auch jeder Cent hat sich gelohnt. Jedem der es sich leisten kann und sein Niveau nachhaltig steigern will, kann und werde ich das empfehlen.

14. Juni 2011

M Martin


Salut Pedro

Herzlichen Dank für die prächtigen 4 Tage in Brünn! Die Betreuung bei meinem ersten Versuch auf einer Strecke für die "Grossen" war perfekt -- beim nächsten Mal muss sich nur noch der Schüler einen Schubs geben.

Gruss und bis bald

Martin

30. Mai 2011

C Claude


Danke Pedro für die drei tollen Tage in Brünn. Das Wetter hat leider nicht ganz mitgespielt. Das Wichtigste war für mich, dass ich wieder weiter gekommen bin. Deine Tipps helfen mir sogar, dass ich unterdessen entspannt Rennen fahren kann! Freue mich auf das nächste Mal! Sportliche Grüsse Claude

17. Mai 2011

R Riccardo


Motorradfahren neu definiert!

Allen Speedfreaks, welche auf der Rennstrecke mit ihrem Bike einen Schritt weiter kommen wollen, kann ich das Coaching mit Peter Spörri nur wärmstens empfehlen!
Fazit nach meinem ersten Kurs: Lockerer und sicherer auf der Rennstrecke
unterwegs. Habe viele wichtige Aspekte und Tips rund ums Rennstrecken-Fahren dazugelernt. Von den wichtigsten Sicherheitstips, Bike-Checks, Blickführung bis zum
"Lesen" der Piste waren in Misano die ersten Bausteine meines Lehrganges.
Peter ist ein gewissenhafter, sicherheitsbedachter Profi, der einem interessierten Biker einen nachhaltigen Lerneffekt vermitteln kann. Eindrücklich auch seine Onbord-Kamerafahrten, welche alle Schwächen und Stärken des vorausfahrenden Schülers gnadenlos aufdecken. Ein Highlight war auch die fast hollywoodmässige zusammengeschnittene DVD der Kamerafahrten inkl. Top Pedro-Sound! Das hat mich echt überrascht! Alles in allem ein absoluter Top Event für mich, absolut lohnenswert- und ich gehe nicht auf die durchwegs sympatische, offene und anregende Art Peters abseits der Pisten ein... Und auch nicht zum selbstverständlich tadellosen Service und den eingeschlossenen Dienstleistungen...
Kurz: Ich werde wieder bald ein Coaching bei Pedro buchen.
Nochmals herzlichen Dank Pedro für alles! Bis bald in Brno!

17. Mai 2011

S Sandor Faddi


War ende Januar 2011 in Jerez.Habe keine Minute bereut.Mir hat imponiert,wie Pedro ohne grosses Herumquatschen meine Bedürfnisse herausgespürt hat.Entsprechend wurde auch instruiert und nicht stur ein geplantes Programm durchgezogen.Konnte nie Ausschlafen,da vor dem Gasgeben Streckenbesichtigung angesagt war.Es war schon eindrücklich,welche Gedanken einem bei so einer Besichtigung durch den Kopf gehen.Coaching mit Pedro ist wie Psychotherapie.Der Müll im Kopf wird ausgemistet,man fokussiert auf das Wesentliche.Habe gute Leute kennengelernt und nachhaltige Eindrücke gesammelt.Weiterhin Viel Erfolg
Sandor Faddi

12. Dezember 2010

W Wolfgang


Hi Peter,
deine Organisation und dein Coaching sind professionell und präzise. Von der Abholung der Bikes bis zum Feierabendbier nach einem perfekten Tag.

Im Training selbst liegen Euphorie und Frust oft nur zwei Kurven auseinander. Frust: Man hat gerade gelernt wies geht uns kriegts doch nicht hin. Schaut sich völlig deprimiert die Videos an - und auf einmal gehts doch! Euphorie! Bei zu viel davon holst du einen wieder zurück. Zu viel Euphorie = Kiesbett.
Jedenfalls habe ich in den drei Trainingstagen mehr gelernt als in allen meinen Instruktoren-Hinterherfahrtrainings zusammen. Das ist gar nicht zu vergleichen. Und ich hab mich immer gut aufgehoben gefühlt. Danke dafür. Ich freu mich schon aufs nächste mal.

05. Dezember 2010

T Toni


Hi Peter,
war cool mit Dir in Cartagena. Das nä mal oxidieren wir weniger rum und bewegen unseren Hintern mehr. Habe eine neue Sportart kennen gelernt und freue mich auf mehr. Organisation und Hotel waren auch prima.
Bis zum nä mal
Toni

09. November 2010

C Claude Lüthi


Cartagena Nov. 2010 zusammen mit Kurt Nussbaumer:
Sehr geehrter Pedro, ich bedanke mich herzlich für die tollen Tage in Spanien. Wetter, Strecke und Betreuung; einfach genial! Ich persönlich habe grosse Fortschritte erzielt. Ich konnte auf das letzte Jahr 2010 fast 10 Sekunden gut machen; zudem sehen die Fotos langsam nach Töfffahren aus... Freue mich bereits auf Jerez. Sportliche Grüsse Claude

19. Juli 2010

C Claude Lüthi


Brünn, 16.-18.07.2010

Sehr geehrter Pedro

Vielen, vielen Dank für die tollen drei Tage in Brünn. Ich persönlich konnte sehr viel von deinem Wissen profitieren. Zudem hatte ich sehr viel Fashrzeit, welche mir gut gekommen ist. Dank deinen Coachings komme ich Schritt für Schritt vorwärts; das heisst für mich schneller und sicherer ans Ziel. Das Überholen hat mir riesig Spass gemacht. Zudem lässt sich meine Sitzposition langsam sehen.
Die ganze Organisation war auch tadellos und ich freue mich auf die nächsten Trainings mit dir. Nochmals Danke!

10. Juni 2010

N Nicole


Salü Pedro

Nachdem wir ein Zimmer für uns ganz alleine hatten ;-)))) konnte das Private Coaching endlich losgehen. Auch wenn ich ab und zu so meine Zweifel hatte ob der verschweisste und vernietete Knopf wohl je aufgehen würde, machten sich am zweiten Tag doch Fortschritte sichtbar. Leider weiss ich nicht, was ich beim letzten Turn auf der CBR geraucht hatte ;-)) Hoffentlich finde ich die Rezeptur in Brünn wieder. Danke für die zwei tollen Tage am HHR.

LG vom Wackeldackel

08. Juni 2010

Z Zunder R6 Freddy (Rafi) alias Fanthomas (auch Hammerskin genannt)


Hoi Pedrösli
Vielen Dank für das super Weekend aufem Slovi....! Und auch wenn jetzt alle sagen, mit der RSV4 wär ich noch viel schneller, hatte ich doch das race-feeling an der brachialen Beschläunigung, der extremen Kurvenlage (Schreinerei geruch) und dem drivftenden Hinterrad der R6 und bleib forerst dabei, auch wenn ich mir jeden Tag Bilder der Aprilia anschaue (tami nomale)! Die Fortschritte machen sich bemerkbar, nicht nur in den Zeiten, die sind ja für mich sowieso nicht wichtig, vielmehr aber im Konzept, welches bis auf die curps (inkl Sand) aufgeht! Danke nochmal, hed weder rüdig de Plausch (mit B) gmacht. Bis bald in Brünn, chömer no en Schuum verhafte!
SC2 schlifrige Gruess vom Förster Rafi

06. Juni 2010

C Claude Lüthi


Private Coaching Slowakiaring, 03.-05.06.2010:
Lieber Pedro
Herzlichen Dank nochmals für diesen tollen Event zusammen mit dir und Rafi. Ich konnte sehr grosse Fortschritte erziele. Dein Konzept geht auf; denn ich fühle mich auf meinem "Hobel" sehr sicher und die drei Tage lassen mich sehr positiv in die Zukunft schauen. Ich kann es kaum erwarten, dass ich das Gelernte in Brünn wieder einsetzen kann und neue Feedbacks bekomme, wo ich mich verbessern kann.
Die Organisation, das Hotel, das Essen, die Stimmung und die Strecke waren einfach genial! Ich kann jeder/m ein solches Coaching empfehlen. Mind. drei Tage sind sinnvoll...denn es gibt sehr vieles zu Erlernen!
Vielen Dank nochmals und mach weiter so!
Sportliche Grüsse Claude und einfach "gschmeidig bliebe"

09. April 2010

U Uli Becker


Wirklich sinnvolles Training. Nach drei Tagen mit Pedro fahre ich sehr viel sicherer und ruhiger aber eben auch 10 sec schneller. Gutes Konzept konsequent umgesetzt. Sehr hilfreich und jedem zu empfehlen, der von "schnell mal auf die Rennstrecke" zu "schnell auf der Rennstrecke" kommen möchte.

31. März 2010

T Thomas "Herzchirurg" Kuhn


Ahoi Peter,
nochmals Danke für die klasse Woche in Guadix. Auf den Rennfotos vom letzten Tag ist wirklich ein "neuer" Thomas zu sehen!
Hoffentlich bis bald TK

20. März 2010

R Rolf Zumsteg


Hoi Peter
Private Coaching 13.-16. März Portimao. Jeden Cent Wert.
Ich habe mir vor der Buchung schon überlegt ob ich so "viel Geld" in meine Ausbildung investieren möchte.
Ich fahre schon seit 10 Jahren auf den schönsten Rennstrecken Europas und gehöre nicht mehr zu den Langsamsten.
Schnell fahren mit weniger Risiko war mein Ziel und dafür haben wir 4 Tage geübt.
Es war einfach Perfekt. Von der An- und Rückreise über das Hotel die Tage auf der "Achterbahn" und die lustigen Abende mit Dir und Roland.
Ich freue mich schon auf den nächsten Race-Event um das Gelernte umzusetzen.
Racing for Fun Grüsse
dä Honda Rolf

16. November 2009

R Rafi


So gäil, tami isch das gäil gsi!!!
Circuit de Catalunya Barelona 13.Nov - 15.Nov 09

So gäil, tami isch das gäil gsi!!!
Lieber Pedro
Herzlichen Dank, das weekend war das beste "Töffliweekend" ever. Sprichwörtlich hat es mir die Augen geöffnet... so gäil! Ich freue mich schon auf die nächsten privat coaching Tage mit Dir, und "uf dschüüm" nach den täglich erlangten Vortschritten ;-)

Ganz nach dem Motto: Wir gehen den geilen Weg, nicht den ökonomischen!

Schüüm för alli!
Rafi

05. November 2009

C Claude Lüthi


Lieber Pedro

Die drei sonnigen Tage in Cartagena waren einfach genial. Wir konnten viel wieder von dir lernen und man spürt deine und unsere Begeisterung für das Rennstreckenfahren.
Auch die Stimmung am Abend war schon eine lange Fahrt in den Süden wert.
Ich werde sicher wieder ein Coaching bei dir buchen, denn ich bin fest davon überzeugt, dass ich so sicherer und schneller werde. Es gibt noch viel zu tun; packen wir es an!

Sportliche Grüsse

Claude

15. September 2009

K Keller Joerg


Lieber Peter
Diese 3 Tage privates Coaching Ende Juli 09 in Brünn haben mir viel Sicherheit, Gelassenheit, Haltung, Technik und nicht zu letzt auch massgeblich Speed und Spass gebracht. Ich war seit Januar 2009 4-5 Weekends auf der Rennstrecke. Dieses Coaching hat mir zur richtigen Zeit ermöglicht, kein falsches Verhalten und Handeln anzugewöhnen und das ganze mit der gewünschten Sicherheit anzugehen. Ich kann dieses Coaching nur wärmstens empfehlen und möchte mich nochmals auch für das organisatorische Tun herzlich bedanken.

Bis bald Jörg Keller

31. August 2009

F Faton


Salve Pedro

für mich als blutigen Anfänger auf der Rennpiste, war die zwei Tage in Anneau du Rhin der absolute Hammer! Ich habe sehr viel von dir gelernt und freue mich wahnsinnig auf die nächste Schritte in Spanien! Evtl. auch noch Italien...

Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft und danke, danke und nochmals DANKE!

En liebe schräge Gruess

Faton

31. August 2009

C Claude Lüthi


Guten Abend Pedro

Die wunderschönen, zwei Tage in Anneau werde ich lange in Erinnerung behalten. Ich konnt wieder viel von deinem Wissen profitieren.
Super war auch, dass mich zwei Kollegen begleiteten und wir es auch kulinarisch geniessen konnten.

Bis bald wieder beim nächsten Coaching, welches ich jeder/m wärmstens empfehlen kann. Man sitzt danach ganz locker auf dem Töff und hat nur Spass...Spass und nochmals Spass!!!
Vielen Dank Pedro!

Gruss
Claude

28. Mai 2009

A Andreas Höller


der morgen danach...4.30Uhr ...aufstehen (gähn).. erstes Rollout durch die Bude. Alles noch so wie am Vorabend ?!..OK..Rein in die Box ..Zähne putzen , Duschen ..fit . Fahrt aufnehmen....sicher und präzise von Punkt zu Punkt .Der Tag fängt gut an und ich arbeite mich zügig durch meine Aufgaben , den Bklick immer zielgerichtet von Punkt zu Punkt ... Siehe da ich bin eher fertig geworden als gedacht .... War ein Super Training mit Dir. Freu mich schon aufs nächste Mal .
Alles Gute und viele Grüsse aus Köln
Andreas

22. Mai 2009

L Lüthi Claude


Lieber Pedro

Vielen Dank für das super Coaching in Spa. Ich kann dies jeder/m empfehlen. Habe wieder viel gelernt und freue mich auf die nächsten Runden mit dir.

Sportliche Grüsse

Claude

16. Oktober 2008

S Simon


Hoi Peter. Soeben gut zurück von Misano möchte ich meine Freude den anderen Mitteilen ;-) und mich bedanken. Das Privatcoatching war top. Perfekte Bedingungen, Wetter, Strecke, Einsatzmöglichkeiten, Essen und natürlich der Trainer! Ich bin dank Deiner intensiven und kompetenten Schulung derart weitergekommen, dass das Motorradfahren Spass macht da sich die verkrampfte Haltung langsam aber sicher verabschiedet. Ohne diese konsequente Schulung wäre der Spass nicht da und ein Fortschritt nur schwer möglich. Für jeden Fahrer, egal welches Niveau, ist ein solches Training empfehlenswert, ja gar unumgänglich! Für viele schwer vorstellabar, aber es ist so, man muss es erlebt haben. Wichtig ist, dass Deine Tips stets befolgt werden und der Uebermut und eine übermässige Motivation zuhause bleiben. Die Videosessions und Bildanalysen helfen ebenfalls optimal fürs Weiterkommen. Mit Geduld, Zuhören und Lockerheit kommt man weiter. Gruss und immer "gschmeidig und locker" bleiben!

26. Mai 2008

C Christoph Ritzler


Das Renntraining im Mai in Pannonien hat mir sehr gefallen. Es war die Luxusvariante aller Renntrainings bisher. Eine sehr schoene Strecke mit guter Infrastruktur und perfektem Belag fuer alle Reifen, die ich gesehen habe, und viel Auspurzelraum. Die Fahrinstruktoren hatten den richtigen Mix aus Kompetenz, Kritik und Motivation. Der Event ist jeden Cent wert. Bis auf weiteres an den Strecken!

19. Mai 2008

M Marco Dirren


Hallo Peter (und auch Alex)

war ne super Sache auf dem Pannonia-Ring. Perfekte Organisation => Gratulation. So ein "quasi" 1-zu-1 Renntraining ist wirklich jedem zu empfehlen, der auf der Rennstrecke mal so richtig Gas geben möchte. Danke auch nochmal für das super "Überholtraining" - waren ja ziemlich flott unterwegs :-) Werde mich bestimmt mal wieder für so ein Training einschreiben - die Fortschritte sind phänomenal. Und damit meine ich nicht nur die gepurzelten Zeiten - sondern auch wie locker man auf dem Hobel sitzt und trotzdem schnell ist. Was richtig gewaltig ist: ich hatte keinen einzigen "oh-oh-oh - sch..." Moment auf der Strecke und fühlte mich zu jeder Zeit (oder zumindest meist) locker und sicher. Normalerweise fahre ich in 4-5 Tagen was wir hier in 2 1/2 Tagen gefahren sind.